Building a quad-copter was one of the early ideas/projects around right at founding time of shackspace last year. @ansi and @hdznrrd went ahead and both bought a kit from Mikrokopter. After near-complete assembly hdznrrd got sidetracked and ansi went on to other things.

Late 2010 hdznrrd revived his side of the project, bought missing parts (receiver, remote control, chargers and extra LiPo packs) and got the copter up and runni^W flying. In the meantime several quad-copter enthusiasts visited and at times joined the fun flying around in front of the space. Amongst them one copter using an Arduino as flight-controller.

The copter is already sporting a battery pouch made from duct tape, a top-cover, and several smaller modifications. improvements, and fixed.

If you’re interesting in messing around with flying, driving, swimming, or diving toys of any kind come join the fun at shackspace!

Bild: hadez / shackspace (CC BY-NC-SA)

flattr this!

Inspiriert vom einem Kunstprojekt mit Namen Cadavre Exquis machte sich @hdznrrd Anfang Juli 2010 daran ein ähnliches Projekt im Umfeld des shackspace zu starten.

Im Prinzip handelt es sich um Stille Post mit Photos. Jeder Mitspieler antwortet auf das Photo seines Vorgängers. Dabei gilt es bestimmte Eigenschaften des Bildes direkt aufzugreifen. Inhalt, Farbe, Form oder Thema; mindestens eines sollte zwischen zwei aufeinander folgenden Bildern im Zusammenhang stehen.

Die Idee fand Anklang. Innerhalb kürzester Zeit verzeichnete das Projekt 30 Mitspieler, viele davon  quer durch Deutschland verteilt und nicht im direkten Umfeld des shackspace angesiedelt. Schlussendlich schafften es 18 Mitspieler passende Beiträge einzureichen. Deren Photos sind jetzt im Flickr Set der Spielrunde #1 zu betrachten.

Alle Beiträge stehen unter der freien Creative Commons Attribution, Noncommercial, Sharealike Lizenz und laden zum Remixen ein.

Bilder: verschiedene Fotografen (CC BY-NC-SA)

flattr this!

Alle Rezeptbücher haben es gesagt, und so ist es beim shack eingetreten: Das wöchentliche Treffen ist da!
Um jedem die Chance auf Stimme und Zugang zum Plenum zu geben, treffen wir uns an unterschiedlichen Tagen:

Hier geht’s zur Anfahrtsbeschreibung.

Die Agenda des Plenums wird per Wiki-Liste gesammelt und geordnet. Wiki-Startseite mit Themenliste und aktuellen weiteren Links

Zum Event:
Eintritt frei! Jeder ist willkommen!
Datum: Wöchentlich, abwechselnd Donnerstags und Mittwochs
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!