layer1gfx bietet im November und Dezember 2011 im shackspace einen Urban Art Workshop an.
Einen Überblick über layer1gfx’ Werke findet sich unter anderem in seinem flickr stream und Grafik Portfolio.

Seit einiger Zeit gibt es bereits eine Public Art Wall in der shackspace Werkstatt welche für künstlerisches experimentieren freigegeben ist.  Alle Werke werden in einer Gallery gesammelt.
Mittelfristig gibt es Pläne das komplette Treppenhaus des shackspace aufzuwerten.

Für den all-inclusive Workshop fallen Unkosten von 90 EUR an.  Mit drin sind jede Menge Farben, Schutzkleidung, etc.

Zum Workshop:
Jeder ist willkommen! Anmeldung via Email an layer1gfx@graffiti.net.
Datum: Workshop #2: 25/26/27. Novemeber 2011, Nachmittags bis Abends
Unkosten: 90 EUR
Anmeldeschluss: Donnerstag 24. November 2011, 16 Uhr

Zum Workshopveranstaltenden:
layer1gfx ist Urban Artist, Illustrator und Graffitikünstler, beschäftigt sich mit japanischer Kalligraphie, produziert Drum & Bass und bummelt mit wenig Gepäck durch die Welt.

Zum Ablauf:

Unkosten: 90 EUR
Damit wir alle Farben und weiteres Material vorfinanzieren können, bittet der Veranstalter um eine Vorauszahlung des Workshop-Beitrags von 90 Euro an seine Paypal-Adresse: layer1gfx@graffiti.net oder auch in bar nach Vereinbarung.
Mit der Zahlung des Beitrags sichert ihr euch euren Platz beim Workshop und stellt das Budget zum Materialkauf, damit der Workshop zustande kommen kann. Vielen Dank für euer Verständnis.

Teilnehmerzahl
Mindestens 5 bis maximal 10 Teilnehmer. first come first served.

Geplanter Ablauf, Workshop #1

  • Freitag, 25.11. ab 16:00 – 18:00 Uhr
    Theorie und Vorbereitung im Seminarraum des shackspace
  • Samstag, 26.11. ab 16:00 – ca. 18:00 Uhr
    Theorie und Vorbereitung / Fertigstellung Motiv & Farbkonzept
    Es wird ausreichend Papier, Bleistifte und Anschauungsmaterial zur Verfügung gestellt
  • Sonntag, 27.11. ab 14:00 – ca. 18:00 Uhr
    Praxis an der Open-Art-Wall in der shackspace Werkstatt
    Vor Ort gibt es Farbe und Rollen zum Grundieren der Wände

Arbeitsmaterial
Papier, Bleistifte, Sprühdosen, Caps, Einweg Handschuhe,- und Atemschutzmaske, Streichfarbe

http:/www.flickr.com/photos/layer1gfx/

flattr this!

Alle Rezeptbücher haben es gesagt, und so ist es beim shack eingetreten: Das wöchentliche Treffen ist da!
Um jedem die Chance auf Stimme und Zugang zum Plenum zu geben, treffen wir uns an unterschiedlichen Tagen:

Hier geht’s zur Anfahrtsbeschreibung.

Die Agenda des Plenums wird per Wiki-Liste gesammelt und geordnet. Wiki-Startseite mit Themenliste und aktuellen weiteren Links

Zum Event:
Eintritt frei! Jeder ist willkommen!
Datum: Wöchentlich, abwechselnd Donnerstags und Mittwochs
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!