Termin für den Krypto-Workshop 5:

Fr, 01.06.2012
Beginn: 19:00 Uhr
OR2 (voraussichtlich)

Themen:

  • Kurzwiederholung vom KW 4 (von 19-20 Uhr),
  • eine Stunde Zahlentheorie und Gruppentheorie,
  • Zufallszahlen (sichere Generatoren, Implementierung, verschiedene Konstruktionen),
  • Hash-Funktionen (Merkle-Damgård, der Length-Extension-Angriff).

Wir stoßen langsam zu den modernen Chiffren vor, und die Angriffe, die wir ausarbeiten, werden langsam relevant für heutige Kommunikation.

Wir werden genauer auf Hash-Funktionen auf Basis der Merkle-Damgård-Konstruktion eingehen und die besprochene Length-Extension-Schwäche genauer untersuchen.  Unser Ziel ist es, im nächsten Workshop (KW 6) einen erfolgreichen Angriff gegen MD5, SHA-1 und SHA-2 zu führen, inkl. Code.

Zum Thema Zufallszahlen werden wir eine Liste von Forderungen ausarbeiten, die ein kryptografisch sicherer Zufallszahlengenerator erfüllen muss.  Darüber hinaus werde ich euch einen weit verbreiteten kryptografischen Generator (AES/CTR) vorstellen und ein Szenario konstruieren, in dem eine Abweichung des Generators von diesen Forderungen in eine praktische Attacke verwandelt werden kann.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!  Um formlose Anmeldung (Doodle) wird gebeten.
Datum: Freitag, 1. Juni 2012, ab 19:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!

Mittlerweile haben wir uns ein grundlegendes Rüstzeug für die Entwicklung von Java-Programmen angeeignet.  In den folgenden Seminarteilen wird es darum gehen, souverän mit der Sprache zu arbeiten.

Beim Java-Seminar diesen Dienstag den 29. Mai 2012 wird es um Objektorientierung im Allgemeinen gehen.  h0uz3 wird vorstellen, was Objektorientierung überhaupt ist und wozu man sie benutzt.  Das ganze wird diesmal etwas theoretischer Natur sein, um bei den Teilnehmern ein Gespür für OO (objektorientierte Programmierung) zu entwickeln um dann beim nächsten Java-Seminar richtig in die Java-Syntax bezüglich OO einzutauchen.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!  Um formlose Anmeldung (Doodle) wird gebeten.
Datum: Dienstag, 29. Mai 2012, ab 20:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!

As you might have noticed almost one and a half years ago, we had to leave our first location due to a large and infamous construction project going on here in Stuttgart.  As you hopefully also noticed, we’re doing better than ever having found an awesome and quite large location in March 2011.

Now these past days we got a sad reminder of the past and what was told to happen finally happened.  The old location where shackspace spent its first year was torn down.  With the building we’ve also lost our beloved mascot Bastelbert which was sprayed onto the front wall of the building.  Now all that’s left is a heap of rubble and many good memories.  Time to move on!

 

Photo courtesy of Claus Wilcke.

flattr this!

Am 22. Mai ab 20 Uhr findet im shackspace wieder der Java Workshop statt.

Thema: Klassen- und Methodensyntax.
Neben der Theorie wird es auch wieder praktische Beispiele geben.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!  Um formlose Anmeldung (Doodle) wird gebeten.
Datum: Dienstag, 22. Mai 2012, ab 20:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!

Dies ist eine Wiederholung des letzten Krypto-Workshop. Der Termin ist:

Freitag, 25.05.2012
19:00 Uhr
Besprechungszimmer

Wir haben im letzten Workshop einige interessante Dinge gelernt.  Unter anderem hat sich zufällig Stefans Passwortgenerator als bedenklich herausgestellt, da alle modernen Hash-Funktionen unter einer gemeinsamen Schwäche leiden.  Ertes wird unter anderem eine kurze Analyse des Generators präsentieren und näher auf diese Schwäche eingehen.

Ansonsten haben wir nach einer einstündigen Wiederholung des dritten Workshops folgende Themen:

  • Sicherheit von Zufallszahlen,
  • Hash-Funktionen und ihre Eigenschaften,
  • Weiterentwicklung unseres Angriffsprogramms.

Jeder ist willkommen.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!  Um formlose Anmeldung (Doodle) wird gebeten.
Datum: Freitag, 25. Mai 2012 um 19:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!