Auch dieses Jahr trifft sich der Chaos Computer Club und kompatible Lebensformen wieder zum alljährlichen Chaos Communication Congress. Als größte Neuerung steht dieses Jahr der (Rück)umzug nach Hamburg auf dem Plan.
Vom 27. bis 30. Dezember 2012 findet der 29C3 unter dem Motto “NOT MY DEPARTMENT” im Congress Center Hamburg statt.
Der Congress lockt mit wesentlich mehr Platz und einem gewohnt geballten Vortrags- und Workshopprogramm.

Die shackspace Assembly

Da durch den Platzgewinn der neuen Location auch mehr Raum für Gruppen und Projekte zur Verfügung steht, sind diese nun in Assemblies organisiert.

Wie jedes Jahr ist auch eine Delegation des shackspace vor Ort und nimmt aktiv am Geschehen Teil. Besucht uns auf der shackspace Assembly.
Mit von der Partie ist auch das Team rund um hgg welches mit einer eigenen Mini-Assembly vertreten ist.

Congress Everywhere für die Daheimgebliebenen

Wer es nicht auf den Congress schafft muss nicht verzagen. Unter Federführung von h0uz3 nimmt shackspace am Projekt Congress Everywhere teil und bietet euch die Möglichkeit alle Streams vor Ort aus Stuttgart zu folgen und im shackspace den Congress im Kleinen mitzuerleben.

Wer sich einbringen und helfen will ist jederzeit willkommen sich auf der Congress Everywhere Seite im shackspace Wiki einzutragen oder sich noch vor Ort zu melden.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: 27. bis 30. Dezember 2012, ab 10:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!

hgg und Constellation waren bereits im Mai zu Gast bei der Vortragsreihe des CCC Stuttgart. Jetzt gibt es auch die Videoaufzeichnung des Vortrags.
Vorgestellt wurde das geplante verteilte Bodenstationsnetz zum Tracken und zur Kommunikation mit Satelliten von hgg und das verteilte Rechensystem von Constellation.
Mit dabei waren @andreashornig, @rel0c8 und @hdznrrd.

flattr this!

Symbolfoto Es wird mal wieder Zeit: Unser Mitglied Jocki wird am zweiten Dezemberwochenende zum dritten Mal seinen SMD-Lötworkshop abhalten und wieder einmal zeigen, dass SMD-Löten per Hand kein Hexenwerk ist, solange man einen Lötkolben richtig herum halten kann.

Read the rest of this entry »

flattr this!

 Ab Samstag den 27. Oktober 2012 lädt shackspace im zweiwöchigen Rythmus immer um 15 Uhr zu einem Workshop rund um die Technologien hinter aktuellen Entwicklungen im Web und im speziellen node.js.

Der Vortrag knüpft grob an den ersten dieser Art an, Details hierzu sind im Blogpost zum ersten node.js Workshop zu finden.

Organisator des Workshops und und Ansprechpartner ist shack-Mitglied rashfael.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: alle zwei Wochen, Samstag, ab 15:00 Uhr (etwa 3 Stunden)
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Bild: nodejs.org http://nodejs.org/logos/

flattr this!

Immer am letzten Donnerstag des Monats trifft sich die Linux User Group Stuttgart (LUGS) zur gemütlichen Runde im shackspace.  Gäste und Interessierte sind jederzeit willkommen.

Spektrum der LUGS:

  • von 15 bis 120 Jahre
  • von Leuten, die GNU/Linux vielleicht mal ausprobieren wollen bis zu Profis
  • von Gelegenheitsanwendern bis zu professionellen Anwendern

Was wird auf LUGS Treffen gemacht?:

  • Reden und Diskutieren
  • über GNU/Linux und andere Dinge
  • Trinken und Essen
  • Pinguine knuddeln
  • Spaß haben

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: jeder letzte Donnerstag des Monats
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!