Auch dieses Jahr trifft sich der Chaos Computer Club und kompatible Lebensformen wieder zum alljährlichen Chaos Communication Congress. Als größte Neuerung steht dieses Jahr der (Rück)umzug nach Hamburg auf dem Plan.
Vom 27. bis 30. Dezember 2012 findet der 29C3 unter dem Motto “NOT MY DEPARTMENT” im Congress Center Hamburg statt.
Der Congress lockt mit wesentlich mehr Platz und einem gewohnt geballten Vortrags- und Workshopprogramm.

Die shackspace Assembly

Da durch den Platzgewinn der neuen Location auch mehr Raum für Gruppen und Projekte zur Verfügung steht, sind diese nun in Assemblies organisiert.

Wie jedes Jahr ist auch eine Delegation des shackspace vor Ort und nimmt aktiv am Geschehen Teil. Besucht uns auf der shackspace Assembly.
Mit von der Partie ist auch das Team rund um hgg welches mit einer eigenen Mini-Assembly vertreten ist.

Congress Everywhere für die Daheimgebliebenen

Wer es nicht auf den Congress schafft muss nicht verzagen. Unter Federführung von h0uz3 nimmt shackspace am Projekt Congress Everywhere teil und bietet euch die Möglichkeit alle Streams vor Ort aus Stuttgart zu folgen und im shackspace den Congress im Kleinen mitzuerleben.

Wer sich einbringen und helfen will ist jederzeit willkommen sich auf der Congress Everywhere Seite im shackspace Wiki einzutragen oder sich noch vor Ort zu melden.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: 27. bis 30. Dezember 2012, ab 10:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!

Jeden Samstag ab 15 Uhr treffen wir uns im shackspace zu ungezwungenem Frei-Hacken.

Was passiert und gemacht wird bestimmst du!
Bring deine Ideen, Dinge, Spielsachen, Freunde, Kinder, Eltern, Partner oder Haustiere und hab’ Spaß!

shackspace öffnet ab 15 Uhr seine Tore (wenn nicht sowieso schon von der vorherigen Nacht offen ist).  Komm einfach vorbei und fang’ damit an Dinge zu zerlegen, neue zu machen, zu verbessern, zu erfinden.

Achtung: Dieser Event ist ein UnEvent.  Nichts ist geplant, es gibt keine Agenda.  Du bestimmst was du machen willst indem du etwas in den Space bringst was du schon immer genauer unter die Lupe nehmen wolltest.

  • Wolltest du schon länger den Elektronikbausatz den du zum Geburtstag bekommen hast zusammenbauen aber benötigst etwas Hilfe?
  • Dein Gadget ist kaputt und du willst es selbst reparieren, weißt aber nicht wo du anfangen sollst?
  • Du willst irgendwas bauen und brauchst Starthilfe?
  • Du hast eine total verrückte Idee, weißt aber nicht wie du sie umsetzen kannst?

Auf all diese Fragen gibt es eine einfache Antwort: Komm’ zur wöchentlichen Saturday Hack Session im shackspace und mit aller Wahrscheinlichkeit wirst du jemanden antreffen der dir helfen kann.

Bei Fragen melde dich einfach auf unserer öffentlichen Mailingliste an und frag, oder hinterlass’ einen Kommentar unter diesem Beitrag.

flattr this!