shackAm Samstag den 20. April 2013 um 19:30 Uhr lädt shackspace zu einem für alle Netzaffinen interessanten Vortrag mit anschließender Frage- und Plauderrunde.

Ermittlungsrichter Sierk Hamann entführt uns in seinem Vortrag “Der Facebook-Hack - Strafrechtliche Ermittlungen in Sozialen Netzwerken oder: Wie mensch im Lichte des Computer-Grundrechts heutzutage versucht Facebook-Accounts oder “Festplatten” zu beschlagnahmen” in die Welt hinter dem Spiegel der so oft Hacker und Netzbürger von unseren drei Staatsgewalten zu trennen scheint.

Im Anschluss an den Vortrag ist ausreichend Zeit für eine Frage- und Plauderrunde eingeplant.

Zur Person:
Sierk Hamann ist Jurist aus Tübingen und unternahm seine ersten Reisen im Cyberspace mit NCSA Mosaic. Er ist seit dem Jahr 2000 als Richter und Staatsanwalt tätig. Die Ursprünge seiner wissenschaftlichen Arbeit liegen im Verfassungsrecht mit besonderem Schwerpunkt auf Telekommunikationsfreiheiten & Informationeller Selbstbestimmung.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!  Um formlose Anmeldung (Doodle) wird gebeten.
Datum: Samstag, 20. April. 2013, 19:30 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!

Jeden Samstag ab 15 Uhr treffen wir uns im shackspace zu ungezwungenem Frei-Hacken.

Was passiert und gemacht wird bestimmst du!
Bring deine Ideen, Dinge, Spielsachen, Freunde, Kinder, Eltern, Partner oder Haustiere und hab’ Spaß!

shackspace öffnet ab 15 Uhr seine Tore (wenn nicht sowieso schon von der vorherigen Nacht offen ist).  Komm einfach vorbei und fang’ damit an Dinge zu zerlegen, neue zu machen, zu verbessern, zu erfinden.

Achtung: Dieser Event ist ein UnEvent.  Nichts ist geplant, es gibt keine Agenda.  Du bestimmst was du machen willst indem du etwas in den Space bringst was du schon immer genauer unter die Lupe nehmen wolltest.

  • Wolltest du schon länger den Elektronikbausatz den du zum Geburtstag bekommen hast zusammenbauen aber benötigst etwas Hilfe?
  • Dein Gadget ist kaputt und du willst es selbst reparieren, weißt aber nicht wo du anfangen sollst?
  • Du willst irgendwas bauen und brauchst Starthilfe?
  • Du hast eine total verrückte Idee, weißt aber nicht wie du sie umsetzen kannst?

Auf all diese Fragen gibt es eine einfache Antwort: Komm’ zur wöchentlichen Saturday Hack Session im shackspace und mit aller Wahrscheinlichkeit wirst du jemanden antreffen der dir helfen kann.

Bei Fragen melde dich einfach auf unserer öffentlichen Mailingliste an und frag, oder hinterlass’ einen Kommentar unter diesem Beitrag.

flattr this!