3895744426_36f45d70c0_bSonntag den 20. Juli 2014 gibt es ab 15 Uhr den Workshop für alle, die sich selbst, Freundinnen, Müttern, oder sonstigen schmuckvernarrten Bekannten eine Freude machen wollen. Wir laden zum Schmuckbastelworkshop!

Was es gibt:
Eine große Menge Perlen, Ohrhaken, Lederbändchen und Co. Diana wird eine kleine Einführung geben, und danach mit Rat und Tat zur Seite stehen. Eigentlich ist das aber alles total einfach, sogar mit einer linken Hand zuviel.

Diana veranschlagt eine Eurone Materialeinsatz und wer möchte wirft noch was in die Spendenbox.
Wer irgendwelche fancy Sachen verarbeiten möchte, kann die natürlich gerne mitbringen.

Auf fröhliches Schmuckstern!

Zum Event:
Eintritt frei! Für Verbrauchsmaterial fällt ein Euro an, (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen)
Anmeldung: Zur einfacheren Organisation, bitte kurz anmelden (doodle.com).
Datum: Sonntag, 20. Juli 2014, 15:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Photo: CC-BY-NC-SA vossi

flattr this!

2686824354_be3bc399cc_zMit dem Treffen der Cypherpunks bietet der shackspace einen regelmäßigen Termin für alle Crypto-, Privacy- und Datenschutzinteressierten.
Das Treffen findet jeden zweiten Sonntag ab 19 Uhr statt.

Teilweise finden zu einzelnen Treffen besondere Vorträge und/oder Workshops statt. Details hierzu könnt ihr der Wikiseite des Cypherpunk Projekts im shackspace Wiki entnehmen.

Schaut rein!

Weitere Informationen:

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen)
Datum: jeden zweiten Sonntag ab 19 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Photo: CC-BY Cory Doctorow

flattr this!

We’ll be meeting on a regular basis at the space to clean up!
Nobody likes to work or hang out in a messy environment and lots of people produce lots of … well, leftovers :)

Here’s what we do:

  • Meet for an hour of cleaning-rage
  • Everyone gets a more or less randomly selected task assigned (there’s single-person tasks and multiple-person tasks)
  • Do it
  • Feel good about it

The key thing here is: cleaning doesn’t have to be a big ugly mess if you do it often enough and if you don’t have to do the same thing every time.

Check out the cleaning rage wiki page for more details.

Be awesome!

flattr this!