Git-Logo-2Color

Am Samstag den 13. und Sonntag den 14. September gibt es wieder einen Workshop zur Versionskontrolle mit git von rixx, dieses Mal in zwei Teilen.

git ist ein freies Open Source Werkzeug zur verteilten Versionsverwaltung von Code und Dokumenten.

Der Einsteigerworkshop am Samstag den 13. September 2014 richtet sich explizit an Personen die mit git noch keine wesentlichen Erfahrungen jenseits der Kommandos add, commit, push, pull gemacht haben oder komplett neu einsteigen wollen.

 

 

Was vermittelt wird:

  • git für Anfänger
  • Wie setze ich git für mich alleine ein?
  • Wie arbeite ich mit git mit anderen Personen zusammen?
  • Wie vermeide ich Dinge kaputt zu machen?
  • Wie funktioniert branching/merging?
  • Wie arbeite ich mit Remote Repositories (Server / gitHub)

Am Sonntag den 14. September 2014 geht es im Fortgeschrittenenworkshop um die obskureren Funktionen von git. Der Fortgeschrittenenworkshop ist für Leute, die die Inhalte des Einsteigerworkshops sicher beherrschen, und umfasst folgende Themen:

  • cherry-picking
  • bisect
  • rebase
  • History-Rewriting (filter-branch)

Worum es bei beiden Workshops nicht geht:

  • Hilfe beim git und SSH Installieren
  • Aufsetzen von weiteren Tools und Servern

Sonntag Abend nach dem Workshop könnt ihr euch mit rixx und rash in lockerer Runde zusammensetzen, um euch git internals erklären zu lassen.

WICHTIG! Anmeldevoraussetzungen:

Damit sich im Workshop auf die Benutzung von git konzentriert werden kann und nicht die Einrichtung des Drumherums zuviel Zeit in Anspruch nimmt, bitte folgende Anmeldebedingungen beachten:

Die ersten 10 Personen, die einen SSH Public Key einsenden, dürfen mitspielen.

Gebt an, an welchem Workshop (Einsteiger oder Fortgeschrittenen) ihr teilnehmen wollt.

Zum Event:

Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen! 

ACHTUNG: Jeder Workshop ist auf 10 Teilnehmer beschränkt, bitte anmelden!. 

Datum: Samstag 13. und Sonntag 14. Septemper 2014, jeweils 14 Uhr. Bitte Anmelden!

Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!

2686824354_be3bc399cc_zMit dem Treffen der Cypherpunks bietet der shackspace einen regelmäßigen Termin für alle Crypto-, Privacy- und Datenschutzinteressierten.
Das Treffen findet jeden zweiten Sonntag ab 19 Uhr statt.

Teilweise finden zu einzelnen Treffen besondere Vorträge und/oder Workshops statt. Details hierzu könnt ihr der Wikiseite des Cypherpunk Projekts im shackspace Wiki entnehmen.

Schaut rein!

Weitere Informationen:

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen)
Datum: jeden zweiten Sonntag ab 19 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Photo: CC-BY Cory Doctorow

flattr this!

We’ll be meeting on a regular basis at the space to clean up!
Nobody likes to work or hang out in a messy environment and lots of people produce lots of … well, leftovers :)

Here’s what we do:

  • Meet for an hour of cleaning-rage
  • Everyone gets a more or less randomly selected task assigned (there’s single-person tasks and multiple-person tasks)
  • Do it
  • Feel good about it

The key thing here is: cleaning doesn’t have to be a big ugly mess if you do it often enough and if you don’t have to do the same thing every time.

Check out the cleaning rage wiki page for more details.

Be awesome!

flattr this!