Streaming läuft auf beiden Beamern. Die reservierten IPs kommen nicht zum Einsatz. Es kommen Gäste von gestern und weitere. Jemand schaut auf dem Durchflug von Berlin nach München vorbei (oder so). “Ich war unterwegs und hab’ gesehen, dass hier übertragen wird” höre ich (auch an den folgenden Tagen) mehrfach.

Drei Youngsters tauchen auf, einer baut die Experimente aus dem Conrad-Adventskalender nach, die beiden anderen ein Radio. Die Werkstatthutze gibt die passenden Arbeitsplätze her. Die Video-Einspielung des Synthesizer-Technikers wird mit grossem Interesse verfolgt.
Zitat: “Papa, wir kommen aber wieder her!”

Headcount: ca. 10-15, die kleinere (!) Hälfte davon Regulars.
Nom: Hackernudeln

flattr this!



Urspünglich gepostet: Dezember 28th, 2010
Tags: Allgemein

Leave a Comment