Auf anonymem Weg erreichte uns ein Bekennerschreiben des “Aktionskultes Ludwigshafener Herbst”.  Eine erste Analyse des Schreibens scheint darauf hinzudeuten, dass die Gruppierung auf noch unbekanntem Wege in den Besitz eines Banners des Mannheimer Hackerspaces RaumZeitLabor gekommen ist.

die FlagGE lebt ÜBerGAbE in STUTTGART am Neckar in Wangen Gegen 100 MILLIARDEN EURO und einen urlauB in Spanien ODER 10 liter CLUB-MATE VINO Durch 5 rzl MiTgLieder in LABCoatS BeStickt mit shack loGOS
geZ. AKTONSKultludWigSHafener heRbST

Die offenbar rechtschreibgestörten Verfasser verzierten das Schreiben im übrigen mit folgendem Erich Kästner Zitat:

Die Größe des Menschen hängt nicht von der Größe seines Wirkungsfeldes ab.

Warum gerade dieser Spruch ausgewählt wurde und was der genaue Hintergrund der Nachricht ist hat sich bis jetzt durch unsere Analysen nicht ergeben.

Auch lag dem Schreiben folgendes Lebenszeichen der Flagge bei:

flattr this!



Urspünglich gepostet: Juni 15th, 2012
Tags: Allgemein

Reader's Comments

  1. Gnarf | Juni 15th, 2012 at 21:10

    Bekennerfotos mit EXIF-Daten?!

  2. hadez | Juni 15th, 2012 at 21:24

    also die relevante info is ja im pixelcontent :P
    ausserdem sind die EXIF daten gefaelscht

  3. Stefan | Juni 16th, 2012 at 16:21

    Wehe einer hat in seine Maske gerotzt -

    äh ich weiss von nix

    und bin nur zufällig hier

Leave a Comment