TP-Link NFC Terminal

Am Sonntag den 19. Januar 2014 ab 16 Uhr findet im shackspace ein Workshop statt in dessen Rahmen ihr eure minikrebse und ähnliche Hardware aufwerten könnt.

Wer sich jetzt fragt “was ist minikrebs”, der kann sich im Blogarchive informieren (Project minikrebs: Tiny TP-Link WiFi AP Goes Big with Webcam, NFC, USB/IP, Automagic Internets and Rick-Rolling) und falls keine Hardware vorhanden ist, dies auf Amazon nachholen (Links auf der minikrebs Wikiseite).

Was konkret gemacht werden kann:

  • Upgrade des RAM von 32 MB auf 64 MB
  • Upgrade des Flash von 4 auf 8 MB
  • ggf. Upgrade des Antennensteckers auf SMA zum Anschließen externer Antennen
  • Externe Programmierung des SOIC-8 Chips
  • Installation von OpenWRT / dd-wrt und ähnlichen Open Source Firmwares

Die Hardware für Upgrades sowie Werkzeuge diese durchzuführen findet sich im shackspace.
Es wird ein Unkostenbeitrag von 5 EUR für Verbrauchsmaterialien (Flash, RAM) erhoben.

Wer “nur” OpenWRT/dd-wrt installieren will, kann ein beliebiges mit diesen Firmwaren kompatibles Accesspoint/Router-Modell mitbringen.

Zum Event:
Eintritt frei! 5 EUR Unkosten für Verbrauchsmaterialien. (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: Sonntag, 19. Januar 2014 ab 16 Uhr (Anmeldung (Doodle))
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!



Urspünglich gepostet: Januar 14th, 2014
Tags: Allgemein, Termine

Leave a Comment