Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Am Mittwoch den 8. Februar 2017 trifft sich die StuPIG zum ersten Mal im Jahr 2017. Es geht um 19:00 Uhr los und ist spätestens 22:00 Uhr vorbei mit:

  • Lightning Talks: kurze Vorstellung von Projekten oder Features
  • Lightning Problems: kurzes Aufzeigen von noch zu knackenden Problemen
  • Lightning Books: Buchvorstellung in kurz und knapp
  • Lightning Discussions: anschließend die Themen in jeweiligen Interessensgruppen ausführlicher erläutern, lösen, vertiefen

Der Schwerpunkt liegt auf Python, und es wird strikt auf die Einhaltung des Zeitrahmens geachtet: man bekommt maximal 5 Minuten, dann wird abgebrochen. Auf diese Weise lassen sich uninteressante Themen leichter ertragen.

Die Teilnahme ist kostenlos; man kann sich unter https://www.letsmeet.click/c/stupig/python-workshop-40-2017-02-08/ anmelden.

Bestellung und Verzehr von Pizza und Anderem ist ausdrücklich nicht vorgesehen und unerwünscht!

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Datum: Mittwoch, 8. Februar 2017 ab 19:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Flattr this!

(English translation below)

Wir laden ein zum gemeinsamen Start Spaceballoon am 4. März 2017 (Sa) ab 09:00 Uhr auf dem Rotenberg in Stuttgart.

Die Projektziele:

  • Video der Erdkrümmung über Baden-Württemberg
  • Funkortungstest für das DGSN Projekt
  • Umgebungsdaten aufzeichnen
  • – dein Projekt –

Wenn du  bereits eine “Nutzlast” hast, dann bringt diese zum Treffen am Integrationswochenende vor dem Start mit. Der Spaceballoon wird so zu deiner Plattform und nimmt dein Projekt mit auf seiner Reise. Falls du nicht live dabei sein kannst, verfolge den Ballon per Funk auf 869.525 MHz und hilf uns beim wiederfinden der gelandeten Nutzlast.

(Unser Vorbild: How to send a weather balloon into space -Brent Thomas)

Wir vergeben den Platz an Bord per “First come, first serve”. Melde dich mit deinem Projekt bitte im Vorfeld per Email (spaceballoon(at)aerospaceresearch.net).
Zum entspannten Ausklang des Tages werden wir uns im shackspace treffen.

Sei dabei wenn der Spaceballoon startet und die Reise in den nahen Weltraum antritt.

Wir freuen uns auf euch!

Zum Event:

  • Start: 4. März 2017 (Sa), 09:00 – 12:00 mit anschließender Fuchsjagd
  • Abschluss: 4. März 2017 (Sa), 18:00 Führung und entspannter Ausklang im shack e.V.
  • Startplatz: Rotenberg Grillplatz, Karl-Münchinger-Weg 1, 70329 Stuttgart
  • GEO: 48.7844556N, 9.285263900000018O, http://w3w.co/letters.groomed.donation
  • Jeder ist willkommen!

Read the rest of this entry »

Flattr this!

Thundertalks sind zurück. Es wird wieder Zeit für diese beliebte Kurzpräsentationsreihe, in der jeder über sein Wunschthema auf seine Art und Weise präsentieren kann. Um das Retro-Feeling noch zu erhöhen holen wir mal ein altes Video dazu vom ersten Thundertalk namens „thundertalks 0x01 – Einführung“ hervor.

Für die neuen Thundertalks werden wir eine kleine Änderungen einführen: Wir wollen öfter Thundertalks machen und fangen damit bereits im Februar an.
Seit also Willkommen einen kleinen 5-minütigen Vortrag zu halten. Das kann jeder und ist spaßig. Und wenn es euch gefallen hat, dann ist eine kleine weitere Änderung, dass der nächste Thundertalk auch von euch organisiert und moderiert wird. Aber kommt erstmal zum ersten Thundertalk in 2017 und seht selbst…

Thundertalks2017.1 „Welche Projekte machst du eigentlich im shack?“

  • Zeit: 2017-02-18 17:00 Uhr bis mindestens 18:00 Uhr
  • Ort: shackspace, Seminarraum
  • Organisiert diesmal durch: mfa, horn
  • Thema (aber nicht nur): Welche Projekte machst du gerade im shack? Was baust du, woran verbrennst du dir die Finger, hast du etwas knobeliges gelöst? Erzähle allen, was du so cooles im shack tust. Wir wollen es gerne hören. Deine 5-Minutes-of-Fame!

Read the rest of this entry »

Flattr this!

Tags:

d5be303ec904bdd9c02481ac7dcfe189

Am Mittwoch den 25. Januar 2017 um 19:00 Uhr startet die Softwerkskammer ins neue Jahr.

Diesmal mit einem Abend der ganz der praktischen Übung gewidmet ist: Coding-Kata.
Ihr dürft gerne auch eigene Katas mitbringen. Weitere Themen sind wie immer willkommen!

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!
Bitte kostenlos anmelden (softwerkskammer.org)
Datum: Mittwoch, 25. Januar 2017 ab 19:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

Flattr this!