Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Licht

UDP

UDP IDs ohne offset(Lounge)

6 7 8 9
10
4 5 LAGER
0 1 2 3

offset für die UDP-Pakete: 20

hauptschalter: Adresse: 0x0a bzw. 10 als Dezimal States: 0 ⇒ AUS 1 ⇒ EIN 2 ⇒ Aus in T-5Sekunden

RESTful API

Version: 1

IDs ohne offset(Lounge)

/==0=== ==1===\ /==4=== ==5===\ /==8=== ==9===\ #
\==2=== ==3===/ \==6=== ==7===/ \==10== ==11==/ #
#
<12> [==13==] #==14==
#
[==15== ==16==] [==17== ==18==] L A G E R #
#
[==19== ==20==] [==21== ==22==] #

==X==: Leuchtstoffröhre oder LED-Ersatz
<X>: Runde Sparbirne
#: Gebiet außerhalb der Lounge
offset für die API bei der Lounge: 100

Syntax

Zur Zeit liefert die API nur JSON aus, XML wird in der nächsten Zeit ergänzt.

Statusabfrage:
GET auf http://standby.shack:8080/<version>/light/<id> für einzel Abfrage
GET auf http://standby.shack:8080/<version>/light für alle Zustände


Status ändern:
PUT auf http://standby.shack:8080/<version>/light oder http://standby.shack:8080/<version>/light/5000 um auf alle Zustände zu triggern (Zur Zeit aus Betrieb)
PUT auf http://standby.shack:8080/<version>/light/<id> um einen einzigen Zustand zu ändern


Syntax PUT-Request:
zum ändern des Aktuellen Zustandes: {„type“: „toggle“}
zum Einschalten: {„type“: „switchOn“} oder {„type“: „set“, „state“: 1}
zum Einschalten: {„type“: „switchOff“} oder {„type“: „set“, „state“: 0}

licht.1352934909.txt.gz · Zuletzt geändert: 2012/11/15 00:15 von 93.231.152.109