Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

muellabholung [2013/01/30 12:35]
91.203.212.124 [Gelbe Säcke]
muellabholung [2013/04/13 17:02] (aktuell)
93.193.106.93
Zeile 30: Zeile 30:
 Zuständig für unseren Müll ist die Firma Veolia [3] die Eimer werden momentan nicht automatisch,​ Zuständig für unseren Müll ist die Firma Veolia [3] die Eimer werden momentan nicht automatisch,​
 sondern per Abruf geholt. Beobachtet man nun, dass die Container volllaufen, ruft man bei denen bis einschließlich sondern per Abruf geholt. Beobachtet man nun, dass die Container volllaufen, ruft man bei denen bis einschließlich
-Mittwoch ​der laufenden Woche an[4]. Angeben muss man nur unsere Namen und die Adresse. Geholt wird dann der Papiercontainer am Donnerstag ​und der Restmüll +Freitag ​der laufenden Woche an[4]. Angeben muss man nur unsere Namen und die Adresse. Geholt wird dann der Papiercontainer am Montag ​und der Restmüll 
-am Freitag ​drauf. ​+am Dienstag ​drauf. ​
  
 Wichtig hierbei: ​ Wichtig hierbei: ​
-  * Mittwoch ​Abend die Container aufschliessen. ​+  * Sonntag (Papier) und Montag (Rest)  ​Abend die Container aufschliessen. ​
  
 [3] http://​www.veolia-umweltservice.de/​ \\ [3] http://​www.veolia-umweltservice.de/​ \\
Zeile 40: Zeile 40:
 0711 65 896- 32 oder alexandra.blaschkiewitz@veolia-umweltservice.de 0711 65 896- 32 oder alexandra.blaschkiewitz@veolia-umweltservice.de
  
 +===== Sperrmüll =====
  
 +Nimmt der [[http://​www.stuttgart.de/​item/​show/​305802/​1/​dept/​136191?​| Werstoffhof Hedelfingen]] an. Öffnungszeiten sind
 +  * Di, Mi, Fr 08:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00
 +  * Do 08:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
 +  * Sa 08:00 - 13:00
 +
 +Für Sperrmüll bringt man entweder eine Sperrmüllkarte oder zahlt 5€ pro Kubikmeter. ​
 +
 +===== Chemiemüll =====
 +
 +Von der Stadt Stuttgart gibt es das [[http://​www.stuttgart.de/​item/​show/​305805/​1/​publ/​2376?​| Umweltmobil Stuttgart]] das ist am ersten Samstag im Monat beim Wertstoffhof ​ in Hedelfingen. ​
 +Es werden "​Haushaltsübliche Mengen"​ angenommen. Wieviel das ist, wäre zu testen. ​
muellabholung.1359545702.txt.gz · Zuletzt geändert: 2013/01/30 12:35 von 91.203.212.124