Küche

Rezepte

Waffeln

(das Rezept habe ich ausm Internet genommen, gibt es auf mehreren Seiten vermutlich war es chefkoch.de):

  • 200 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 6 Ei(er)
  • 350 g Mehl
  • 350 ml Milch
  • 3 TL Backpulver (flache TLs, NICHT gehäuft)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tüte/n Vanillezucker
  • etwas Zitronensaft (3 Spritzer wurden verwendet)

Für die Apfelwaffeln wurde das gleiche Rezept + 1 geschälter Apfel verwendet.

Crêpes:

Das Rezept ist von http://chefsimon.com/crepes.html

Rezept für ca. 20 Crêpes

  • 500g Mehl
  • 6 bis 8 Eier je nach Gewichtsklasse (6 bei Größe L, 7 bei M, 8 bei S… kleine Größe M auch 8)
  • 8cl Öl
  • 1 Liter Milch
  • 1Prise Salz

Für süße Crepes 50g Zucker zum Teig hinzufügen Der Crêpeteig soll 30min ruhen, bevor er verwendet wird.

Die Idee war möglichst gleiche, einfache Rezepte zu verwenden.

Material

Verbrauchsmaterialien

  • Müllbeutel
  • Klebeband (Krepp, Gaffa)
  • Küchenrolle
  • Tischabdeckung (z.B. Plastiktischdecke)
  • Putz-Lappen
  • Butterbrotpapier o.Ä. für Crepes in ausreichender Menge (muss auf alle Fälle Lebensmittelecht sein)
  • Fit
  • Servietten

Lebensmittel

Verbrauch TDOT 3: Es wurde angerührt:

  • ca. 5 mal Crêpeteig
  • ca. 9 mal Waffeln

Toppings sind zwar auf jeder Waffel vorhanden, doch waren trotzdem von vielen Sachen zu viele Bestandteile da.

Vorhandene Toppings:

  • Puderzucker
  • Zucker und Zimt
  • Nutella (Achtung Wasserbad vorhalten)
  • Apfelmus
  • Banane (1 pro Crêpe)
  • Schinken (nicht zu klein schneiden, es legt sich besser in einzelnen Scheiben
  • Käse (am besten bereits gerieben)
  • inoffiziell Zitronensaft + normaler Zucker

«detaillierte Auflistung des Verbrauchs steht noch aus»

Verzehrkurve:

  • Am Anfang wenige Besucher - wenig Konsum
  • Ab 12:30 erste Gäste, hauptsächlich Waffeln, einige Süße Crêpes
  • Ab ca. 16 Uhr wurden vermehrt herzhafte Crêpes gegessen und wenig Waffeln
  • „Reste“ des angerührten Teigs bis ca. 19:30 verkauft

Der Verkauf bei Thundertalks/Vorträgen lief schubartig ab, nach dem letzten Vortrag sollte definitiv noch Verkauf geplant sein.

Count:

  • Crêpes: 74
  • Waffeln: 51
  • Apfelwaffeln: 47
  • Davon Helfer-Kärtchen: TBD by Dave

Übrige Lebensmittel

  • 4 Pack Eier
  • 3 Pack 250g Käse (einer weg trotz non pub)
  • 1/2 beutel grosser Käse (1kg)
  • 13,5 Pack Butter, 0,5 Pack benutzt!!! Obwohl pub
  • 3x Kochschinken
  • 10x Apfelmus
  • 2,5 Nutella
  • 3x Puderzucker
  • 1x Flasche Zitronensaft
  • 2x Flasche Rapsöl
  • 5x Milch
  • 2x Waffelteig portioniert
  • 10x Bananen (wurden gegen Spende auf Tresen verpublikt)
  • 3x Äpfel (wurden gegen Spende auf Tresen verpublikt)

Gerätschaften

  • 3-4 Waffeleisen
  • Wender
  • 2 Crêpemaker
  • Crepewender
  • Teigverteiler
  • 1 Küchenmaschine
  • 1 Küchenwaage
  • Joghurtbecher
  • 4 Schüsseln
  • 2 Schälchen für Wasserbad Butter
  • 1 Messbecher (Milch)
  • 1 Behältnis Eier
  • 4 Kellen
  • Besteck
  • 2 Mehrfachsteckdosen
  • Verlängerungskabel (Richtung Lounge)
  • 3 Tische
  • 2 Stühle
  • Papierschneider für Butterbrotpapier

Sachen der Liste, die nicht vom shack stammten

  • Schüssel (heavy hat 1 gestellt)
  • Kelle (heavy hat 1 gestellt)
  • Küchenwaage (zur Vorbereitung wurde die Waage des 3D-Druckers verwendet, am TDOT selbst eine Waage von heavy
  • Papierschneider für Butterbrotpapier (heavy hat 1 gestellt)
party/tdot3/kueche.txt · Zuletzt geändert: 2012/09/19 13:55 von 129.69.224.52