SpaceAppsChallenge2012

Um was geht's?

Die International Space Apps Challenge (SpaceApps) ist ein 2 Tage Event zur Entwicklung von Technologien von und für Jedermann. Während des Events werden Bürger aus der ganzen Welt zusammenarbeiten, um aktuelle Herausforderungen („Challenges“), die für Weltraumerforschung und auch für soziale Zwecke relevant sind, zu lösen. SpaceApps wird auf allen sieben Kontinenten - und im Weltraum - am 21-22 April 2012 stattfinden.

Einen diese Events wird es hier bei uns in Stuttgart im Hackerspace shackspace geben, eine sehr gute Voraussetzung als für's Hacken an Weltraum Applikationen.

Registrieren!

Bitte registriert euch auf https://spaceappschallenge.org/register/, damit ihr auch den Apps-Ideen beitreten könnt, und weil wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben. Wenn es mehr werden, dann schaffen wir Platz oder ihr mach „virtuell“ über das Internet mit. Aber meldet euch an oder meldet euch bei uns der Planung zur Liebe.

Wann und Wo

Wann

21-22 April 2012 Start 21.04.12 - 9:00 Uhr Ende 22.04.12 - 16:00 Uhr

Wer am Freitag schon kommen will, der ist herzlich eingeladen. Wir planen gerade am Abendprogramm auch jenseits des offiziellen Rahmenprogrammes.

Wo

shackspace Ulmer Straße 255, 70327 Stuttgart-Wangen

  • Zettel/Schilder draußen vor der Tür
  • Schilder vor den öffentlichen Räumen, mit Ansprechpartnern beim e-lab

Anreise

Öffentliche
Privat

Parkplätze sind in der Nähe des shackspaces vorhanden.

Wer Organisiert's?

Team-Up

Fragen an ...

Stellt eure Fragen per Email (siehe oben), Twitter oder gesammelt auf piratepad.net (keine Registrierung benötigt)

Was kann ich machen?

Auf http://spaceappschallenge.org/challenges werden allerhand Ideen angeboten, von denen Ihr euch welche aussuchen und die dann bei uns umsetzen könnt. Wenn ihr euch für SpaceApps registriert habt, dann könnt ihr auf den Beschreibungsseiten der Ideen dieser Joinen. Das hilft zum einen euch, weil ihr dann mit anderen zusammen daran arbeiten könnt, als auch den Ideengeber euch zu unterstützen.

There is an App from here!

Über AerospaceResearch.net wurden auch eigene Ideen eingereicht und Andreas -horn- Hornig wird vor Ort sein, um dabei zu helfen Folgende Apps sind es

  • Brightest Night - Zur Messung der Lichtverschmutzung durch weltweit verteile Webcams
  • Solar System Grand Tour - Zum Finden einer Route zu allen Planeten des Sonnesystems mit einer Raumsonde
  • Space Trumps - Ein Kartenspiel mit Lerneffekt mit Raumfahrtdaten, ähnlich dem beliebten Autoquartett
  • Augmented Reality Alien Skies - Durch Smartphonedisplays den Himmel so sehen, als wäre man auf fremden Welten
  • CarryAll - Seine Liebsten auf langen Reisen immer dabei haben

Bring Your Own ...!

Wenn ihr an und mit Hardware arbeiten möchtet, dann ist die Grunddevise, dass ihr diese mitbringen solltet. Zum Beispiel planen wir für Brightest Night Webcams vor Ort zu haben, aber wir können noch keine Anzahl versprechen. Um sicher zu gehen solltet ihr alles Benötigte mitbringen, damit ihr auch auf dem Event an eurer Challenge arbeiten könnt. Wir haben dafür aber ein E-Lab und Media-Lab, wo ihr löten und andere kleineren und größeren Aufgaben bearbeiten könnt. Wenn ihr etwas ausgefalleneres benötigt, dann meldet euch bei uns, und wir helfen gerne es zu besorgen!

Verfolgung aus der Ferne

Live Streams

Unterstützung

Speisen

Preise

Umgebung

Unterkunft

Der Event geht über zwei Tage vom Samstag bis Sonntag und wer bereits Freitag kommen möchte, der ist herzlich willkommen und kann sich bereits mit den Räumlichkeiten bekannt machen. Es ist möglich von Samstag auf Sonntag während des Hack-a-Thons todmüde vor lauter Programmiererei auf einem Sofa in der Lounge-Area niederzufallen, aber wer ein richtiges Bett braucht, der möge sich eine geeignete Unterkunft suchen. Dabei möchten wir darauf hinweisen, dass am 21.04 ganz in der Nähe das Frühlingsfest in Bad Cannstatt anfängt und sich das in den Hotelbuchungen niederschlagen könnte.

Leider haben wir im shack noch keine Dusch, aber es gibt das Inselbad Untertürkheim (Wegbeschreibung) und kostet 4,10€ und alsAbendermäßigung (ab 1/2 Stunde vor Einlassschluss) 3,10€.

Apotheke

Essen und Einkaufen

What Language? Not a native German speaker? No Problem!

When you don't speak German, that's not a problem for us as long as you don't mind us speaking English with a German or Swabian accent perhaps. When you want to have the details listed here in English, please let us know (Email, Twitter) and we will translate it.

Bitte checkt diese Seite regelmäßig, es befindet sich noch etwas in der todo

project/spaceappschallenge2012/de.txt · Zuletzt geändert: 2012/04/17 02:31 von horn