Protokoll

  • hallo
  • Rechner über netzwerk booten
    • wir sind im Bios die boot priorität einstellen: PXE
  • aus netzwerk booten :linux debian amd64
  • den memü anweisug volgen
  • das root passwort ist praktikum
  • weiteren benuzer angelegt name minecraft passwort minecraft
  • installire sudo
  • installire vim
  • sachen installiren apt-get install <paketname>
    • sachen updaten apt-get update
  • shutdown -h now zum runterfaren
  • vim befele:
    • u rückgängig,
    • x ein zeichen löschen,
    • d2w 2 wörter löschen also d löschen 2 anzall, w wörter, dd zeile löschen
    • h nach rechts, l nach lings, j nach unten, k nach oben
    • von shll in vim befele ist vim
    • wenn man grep … eingit sucht vim alle zeile mit …
  • mysql server(datenbank)heist: minecraft
    • administrator: root:praktikum
    • benutzer: minecraft:minecraft
    • select * from benutzer;
    • update benuzer set email=„leiche@tot.muhaha“;
    • delete from benutzer where id=1 or id =4;
    • insert benutzer (name,email,passwort) values („u p s“,“upslus@upslus.ups“,“ups“);
    • select * from benutzer where id=4;
    • delete from benutzer where id=1 or id =4;
    • quit
  • dateiliste in einem ordner befehl: ls
  • datei ferschiben:mv <dateiname> <ordner>
  • ordner wechseln:cd <ordner>
  • eigentümer ändern: chown <benutzer> <datei>
  • benuzer wecheln: login
project/workshop/minecraft_server_administration/linux/lennart.txt · Zuletzt geändert: 2011/09/08 13:46 von ::ffff:93.231.167.101