Blinkenlights @shack.space

Imho muss ein Hackerspace, der was auf sich hält, was blinkenlightsmäßiges am Start haben :) Zunächst geht es mir darum den shack.space selbst mit einer Blinkenlights-Installation zu schmücken.

Wie sieht's aus

„Klassische“ Blinkenlights-Installationen verwenden die Fenster eines Gebäudes als Pixelmatrix. Da ist in dem Gebäude, in dem wir sind, nicht viel zu holen. Mal unabhängig von einer noch nicht durchgeführten Machbarkeitsstudie und der Tatsache, dass all das im Hirnfurzstadium und keineswegs zu Ende gedacht ist, stelle ich mir folgendes vor:

Wir besorgen uns $(IRGENDWO) günstig Lampen, die für Außenmontage geeignet sind. Die befestigen wir $(IRGENDWIE) an $(IRGENDWAS), das wenigstens (!) 4m lang ist. 8 pro $(IRGENDWAS) und von diesen Teilen dann 8 nebeneinander ergäben eine 8×8 Matrix. Vor jede Lampe kommt $(SO_EIN_DINGENS), dass das Licht der Lampe streut und ein Pixel draus macht. Diese Konstruktion bauen wir aufs Dach des shack.space - z.B. so, dass sie von vorbeifahrenden Zügen gesehen werden kann.

  • IRGENDWO = Insolvenzmasse eines Außenbeleuchtungsherstellers oder LEDs
  • IRGENDWAS = Metalrohr oder 4kantholz
  • IRGENDWIE = Schellen oder Winkel
  • SO_EIN_DINGENS = Quadratisches, weißes Plastikding. Kantenlänge … 30-40cm oder so?

Dann legen wir 64 Stromkabel irgendwie runter in den Space und bauen da solange Elektrik und Elektronik dran bis jedes Pixel über einen Mikrocontroller angesteuert werden kann. Dahinter bauen wir dann ein fancy Software-Interface damit man von irgendwelchen Datenverarbeitungsgerätschaften aus cooles Zeug auf der Matrix darstellen kann.

Wann liefe was?

  • Wenn's dunkel ist :)
    • Option 1: Solange jemand im Shack ist (→ Stromverbrauch?)
      • LED basierendes system mit PWM gepulsten LEDs sollte wenig genug saft ziehen –hadez
    • Option 2: Zeitgesteuert jeden Abend mehrmals für 10min oder so ein festes Programm
    • Option 3: Jeden Abend angefangen wenns dunkel wird (z.b. 20:00 Uhr) bis Mitternacht ca. da nach Halbeins dann auch keine U-Bahnen mehr fahren, (wies mit Züge oder S-Bahn aussieht weiß ich nicht.)

Was läuft?

  • Laufschriften
    • shackspace URL (Lichtwerbung muss angemeldet werden? Kein Kustobjekt.. ansi)
    • Twitterwall (Bitte nicht ueber Tag sondern nur unseren offiziellen Account ansi)
    • ?
  • Pong, Spaceinvaders (zum Mitzocken über GREEN RADIATION? / Einwahl uebers Handy mit Tastenton ansi), Super Mario
    • auf jeden! dann haette green radiation direkt nen sinn ;) –hadez
  • Blitzlichtgewitter bei Game Over (event. Unterstütz durch Blitzröhren/Strobos; random ich hab noch ne Strobe im Keller -momo)

Offene Fragen

  • Taugt das Dach des shack.space für sowas?
  • Wie kriegt man die Konstruktion so stabil hin, dass der nächste Lothar sie nicht vom Dach bläst?
  • Blitzeinschlag
  • Welchen Abstand müssen die Pixel haben, damit man aus einiger Entfernung (100m,200,300m?) noch was erkennen kann?
  • Punkt 3 auch abhängig von Lichtstärke ⇒ Tests mit diversen Leuchtmittel, Auffälligkeit auf Entfernung checken -pad
  • Wie wird gesteuert/verstärkt? mit Relais, Schütz, Triaks, …? -pad
    • fuer LEDs is das schmerzlos, ordentliches netzteil und ein paar transistoren. steuern kann mans ueber ein paar micro controller. –hadez
    • fuer dickere geschuetze muesste man sich ueberlegen welche loesung am brauchbarsten ist. –hadez
    • Lohnen sich LED'S/ledlampen kostenmäßig? da wird ma schon einige brauchen, damit man auch von weiter weg noch was sieht -Pad
      • in den 3 grossen Cs die beim congress immer rumstehen sind AFAIK mehrere fnordlichter, die sind hell genug (LEDs), ausser du willst tageslichteinsatz –hadez
      • Jup ok bei so vielen Led's isses hell genug, kann ich mir gut vorstellen, es gibt ja auch LED-Scheinwerfer etc. allerdings brauchen wir dann pro Pixel 30 LED's. (zumindest ham die fnordlichter soviele) Was für LED'S ham die verbaut? So Hochleistungsdinger? weil bei ner 8*8 Matrix mit je 30 Leds wären des dann immerhin 1920 LED'S! Daher meine Frage nach dem Preis. -pad
        • nicht bekannt, finde in der projektdoku keine infos zum LED typ –hadez
    • Triaks halten am Laengsten bei den heftigen ein/aus schaltzeiten -ansi

Erweiterungsmöglichkeiten

  • Mehr Pixel
  • Größerer Abstand der Pixel → über größere Entfernung zu erkennen
  • Grayscale, Bunt
  • bei mind. einem Meter Pixelabstand, könnten dazwischen noch Buchstaben („shackspace.de“) angebracht werden, welche aufleuchten (angestrahlt werden) wenn die Matrix aus ist. ( Nach einem Spiel z.b.)

Team

  • Thomas
  • Jan
  • pad (obvious ;) )
  • hadez
  • Ansi
  • momo
project/yellow_matrix.txt · Zuletzt geändert: 2012/03/02 17:35 von 109.192.98.64