Start-Up-Prozedur

  1. Raum aufschließen
  2. Im Hauptunterverteiler hinten in der Werkstatt die Sicherung mit der Bezeichnung shutdown (neben Netzschütz) reinmachen.
  3. Hauptschalter neben Lichtverteiler in der Lounge auf 1 drehen.
  4. Lichtquellen bei Bedarf einschalten.
  5. Temperatur im Serverraum kontrollieren. Eventuell Lüfter ans offene Fenster stellen und kalte Luft reinblassn,
  6. Die ganze IT läuft durch und ist sofort verfügbar.
  7. :!:Strom in den Optionsräumen und KÜche nach Bedarf einschalten. Im Sicherungskasten im OR1 links Oben befinden sich 4 Schalter(Sicherungen).
    1. 1. Durchlauferhitzer Dusche
    2. 2. Durchlauferhitzer E-Lab (noch nicht verwenden!)
    3. 3. Optionsräume
    4. 4. Küche
    5. Wird der Hebel nach Oben bewegt, wird der entsprechende Stromkreise aktiviert.

siehe auch: shutdown

startup.txt · Zuletzt geändert: 2013/09/18 00:10 von 93.231.176.28