Am Samstag den 25. Februar 2012 finden zum dritten Male (daher in den Rang der Tradition erhoben) die Thundertalks statt.   Im Rahmen dieses informellen Events können Mitglieder und auch nicht-Mitglieder ihre Projekte vorstellen.

Vorläufige Agenda:

  • Einführung (Fabi / samuirai & momo)
  • Projektvorstellung – Project „Laika“ aka BeagleBoard in Space (Claas Ziemke)
  • Projektvorstellung – datasheet library (armin)
  • Projektvorstellung – nazo » XSS BBCode Vulnerability Scanner (Fabi / samuirai)
  • LiIon-LED-Taschenlampen-Hacks – und es geht Dir ein Licht auf :-) (Winningindustries)
  • Mehr Druck! – Platinen aus dem Tintenspritzer (hdz)
  • In space no one can hear you, ice cream! – Anekdoten zu Softwarefehlern in Weltraumprojekten (Andreas -horn- Hornig)
  • DKMS – Gemeinsam gegen Leukämie! (ttb)
Das Konzept Thundertalks:
In Lightning-Talk-ähnlichen Kurzvorträgen wird über Aktuelles, Geschehenes und Kommendes referiert.
Ein Vortrag ist zwischen 5 und maximal 15 Minuten lang und es werden Vorträge zu den verschiedensten Themen gehalten.

Der Event steht allen offen und auch nicht-Mitglieder sind herzlichst eingeladen Vorträge zu halten oder einfach als Zuhörer dabei zu sein.
Einen Vorgeschmack kann man sich bei den Aufzeichnungen der vorletzten Thundertalks holen.

Zum Event:
Eintritt frei! (Spenden an shack e.V. sind gerne gesehen) Jeder ist willkommen!  Wer schon weiß was er vortragen will, bitte einfach auf der Thundertalks-Seite im Wiki eintragen.  Um formlose Anmeldung (Doodle) wird gebeten.
Datum: Samstag, 25.Februar 2012 um 19:00 Uhr
Anfahrt: U4/U9 Haltestelle “Im Degen”, Ulmer Straße 255, Stuttgart Wangen (gegenüber Kulturhaus Arena)

flattr this!



Urspünglich gepostet: Februar 21st, 2012
Tags: Termine

Leave a Comment